Aktuelle Stellenagebote

Wir suchen Verstärkung. Bewerben sie sich gerne direkt per E-Mail bei uns.

Haus-/Mietverwalter/Objektmanager*in (m/w/d)

Download als PDF

Die Stadtentwicklungsgesellschaft Hansestadt Herford mbH (SEH) ist als öffentliche Gesellschaft u. a. für die Konversion der ehemaligen Kasernenareale zuständig. Diese gilt es inhaltlich und baulich zu entwickeln und als zukunftsweisende Quartiere in der Stadt zu integrieren.

Als eines der ersten Projekte der SEH ist auf dem Gelände der ehemaligen Wentworth-Kaserne ein Bildungscampus entstanden, auf dem bereits Studierende, Bildungseinrichtungen und Mieter vertreten sind.

Um unsere aktuellen und zukünftigen Mieter bestmöglich zu betreuen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

Haus-/Mietverwalter/Objektmanager*in (m/w/d) in Vollzeit.

Diese Stelle ist zunächst befristet auf 2 Jahre mit der Chance auf eine Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis:

Ihr Aufgabengebiet:

– Sie betreuen Objekte auf dem Bildungscampus und betreiben die Gebäude rechtssicher.
– Sie prüfen sachlich-kaufmännisch Rechnungen, Verträge, Wartungs- und Prüfprotokolle.
– Sie pflegen und erweitern die Daten- & Dokumentstruktur sowie das Anlagenkataster.
– Sie bringen die Digitalisierung der Facility Management-Abteilung durch Einführung einer CAFMSoftware voran.
– Sie prüfen Mietverträge und passen diese bzgl. Prüf- und Wartungsleistungen an.
– Sie vergeben SV-Prüfungen und führen eigenverantwortlich Sicherheitsbegehungen durch (Sicht- und Funktionskontrollen)
– Sie beauftragen, überwachen und dokumentieren die Arbeiten externer Dienstleister (bspw. Pflege der Außenanlagen, Treppenhausreinigung, Winterdienst)
– Sie unterstützen den Bereich Kongressmanagement bei Veranstaltungen vor Ort und arbeiten eng mit dem Facility-Management zusammen
Ihr Anforderungsprofil:
– Sie haben eine kaufmännische und oder technische Berufsausbildung.
– Erfahrung im Bereich Immobilienwirtschaft ist wünschenswert, sonst besteht die Bereitschaft, sich diese Kenntnisse anzueignen.
– Sie arbeiten selbstständig, strukturiert und lösungsorientiert.
– Sie haben ein sicheres Auftreten, sind konfliktfähig und haben ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen.
– Sie besitzen die Fähigkeit und den Willen, mit anzupacken und Probleme eigenständig zu lösen.
– Sie sind flexibel, belastbar und arbeiten gerne im Team

Das erwartet Sie:

– Eine leistungsgerechte Vergütung
– Ein attraktiver Arbeitsplatz auf dem BildungsCampus
– Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
– Kontinuierliche Unterstützung bei Weiterbildungsmöglichkeiten

Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung mit Nennung Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 15.12.2022.

Diese richten Sie bitte an:

Stadtentwicklungsgesellschaft Hansestadt Herford mbH
Frau Lisa Kunert
Mary-Somerville-Boulevard 6
32049 Herford

Vorzugsweise per Mail an: bewerbung@seh-herford.de.

Die Bewerbung von Schwerbehinderten bzw. diesen gleichgestellten behinderten Menschen ist erwünscht.